Sportabzeichen

Der Stützpunkt „ Deutsches Sportabzeichen“  besteht seit mehr als 40 Jahren!

1970 hat Alfred Maier den Sportabzeichen-Treff in Holzgerlingen ins Leben gerufen.

Von Jahr zu Jahr sind wir gewachsen und jährlich können wir stets 200 – 250 Sportabzeichen

verleihen.

Die Leistungen für das Deutsche Sportabzeichen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten:

Koordination, Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und einem Nachweis der Schwimmfertigkeit.

Das Deutsche Sportabzeichen kann auf den drei Leistungsebenen Bronze – Silber – Gold erworben werden.

Die Bronze-Leistung sollte schon mit relativ geringer Fitness zu schaffen sein.

Gold zu erlangen erfordert sportliche Leistung und ist auch für trainierte Sportler ein neuer Anreiz das Sportabzeichen zu erlangen.

Die Leistungsanforderungen nach Altersgruppen und weitere Details findet ihr in der

splink app – https://sportabzeichen.splink.de/

 

Ab Mai trainieren  montags ab 18:30 Uhr ca. 20  Sportbegeisterte zwischen 6 und über 80 Jahre alt im Stadion an der Weihdorferstraße Weit- und Hochsprung, Kugelstoßen, Schleuderball, Medizin-und Ballweitwurf, 30, 50 und 100 m Lauf sowie die langen Läufe über 800 bzw. 3000 m.

Das Training und die Abnahme findet auch in den Ferien statt.

Neue Teilnehmer sind bei uns jederzeit herzlich willkommen.

Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich.

Allgemeine Auskunft:

Uschi Ratzinger Tel. 07031-602966

Alfred Maurer Tel. 07034-943059